Vereinsmeisterschaften 2017

Mit einem neuen Modus haben wir nach dem Ende der diesjährigen BTV-Verbandsrunde 2017 unsere Vereinsmeisterschaft 2017 in den Konkurrenzen

  • Damen  -  Einzel
  • Herren A  -  Einzel
  • Herren B  -  Einzel
  • Damen   -  Doppel
  • Herren  -  Doppel

durchgeführt.

In den fünf Konkurrenzen haben sich insgesamt 40 Teilnehmer angemeldet und es wurden ca. 100 Spiele ausgetragen. Bereits in den Vorrunden- und Viertelfinalspielen konnten sehr viele spannende Matches verfolgt werden. Am Wochenende des 22. und 23. Juli wurde die Endrunde mit den Halbfinal- und Finalpartien durchgeführt. Besonders erfreulich war das große Interesse bei den Zuschauern.

Nachfolgend unsere Finalisten und Eindrücke aus dem Finalwochenende.

Die Finalisten und Drittplatzierten der Vereinsmeisterschaft 2017

Damen-Finale:

Julia Hobmeier gegen

Sarah Kammermeier

 

Vereinsmeisterin 2017:

Sarah Kammermeier

Herren A - Finale:

Dirk Pochat gegen Tobias Ettengruber

 

Vereinsmeister 2017:

Tobias Ettengruber

Herren B - Finale:

Harry Bartl gegen Tobias Mühlbauer

 

Vereinsmeister 2017:

Tobias Mühlbauer

Herrendoppel - Finale:

Maxi Artmeier / Benni Schmerbeck

gegen 

Dirk Pochat / Felix Hilmer

 

Vereinsmeister 2017:

Dirk Pochat / Felix Hilmer

Damendoppel - Finale:

Julia Hobmeier / Marianne Hobmeier

gegen 

Andrea Ettengruber / Kerstin Holzbauer

 

Vereinsmeisterinnen 2017:

Andrea Ettengruber / Kerstin Holzbauer

Mixed - Finale:

Petra Tkocz / Peter Tkocz

gegen 

Jeanette Bartl / Harry Bartl

 

Vereinsmeister 2017:

Petra Tkocz / Peter Tkocz